Kulturentwicklungskonzeption für die Modellregion Landkreis Hildburghausen und Landkreis Sonneberg

Wappen Landkreis Hildburghausen Wappen Landkreis Ssonneberg

Methoden

Die Erarbeitung von Kulturentwicklungskonzeptionen ist komplex. Um möglichst passfähige, machbare und zukunftsfähige Konzepte zu entwickeln, muss einerseits möglichst breit vorhandenes Wissen gesammelt und analysiert werden. Zugleich sind die zahlreichen Akteurs- und Interessengruppen im Kulturbereich mit auf den Weg zu nehmen, denn sie sollen die Strategie letztendlich umsetzen – und das werden sie nur tun, wenn sie sich mit dieser identifizieren oder gar an dieser mitgewirkt haben. Dabei besteht stets die Herausforderung, dass Visionäre mit dem Machbaren sowie den virulenten Herausforderungen (z.B. demografischer Wandel, Medialisierung) in Einklang zu bringen. Um diesen und weiteren Anforderungen gerecht zu werden, führt das IfK in Kooperation mit den regionalen einen umfänglichen Mix an Methoden durch: